Aftermarket de
Eine Karte des größten Teils der Erdoberfläche.
English Français Español Italiano

Nockenwellensynchronisierer

Aftermarket Nockenwellensynchronisierer von Spectra Premium

Der Nockenwellensynchronisierer folgt immer dem Zündverteiler. Befestigt an der Nockenwellen und verbunden mit dem Positionssensor, leitet es den Punkt der Motorrotation weiter zum Computer des Antriebsstrangs. Da sie meistens bei Fahrzeugen von Ford verwendet werden, sind sie ein digitales Hybrid aus Zündverteiler- und Nockenwellenpositionssensoren.

Die Nockenwellensynchronisierer von Spectra Premium bieten eine von Spectra Premium geprüfte Technik, die ein stärkeres, ausgeglicheneres Signal ermöglicht
Fahrzeugsuche
Spectra Bauteilenummer Beliebteste Anwendungen
FD32 1998-2007 Ford Taurus
FD34 1997-2009 Ford F-150
FD39 1999-2004 Jeep Grand Cherokee
FD35 1996-1999 Ford Explorer
FD42 1994-1997 Ford Ranger
Besuchen Sie unseren Online-Katalog.

Übliche Symptome bei Ausfall des Nockenwellensynchronisierers

  • Unruhiger Leerlauf
  • Abwürgen
  • Abfall der Motorleistung

Übliche Ursachen von Fehlfunktionen

Als ein mechanisch angetriebenes Teil ist der Synchronisierer offensichtlich anfällig für Ausfall. Ein trockenes oder abgenutztes Getriebe wird es an seiner Funktionsweise abhalten und kann zu sich verstärkende Motorprobleme führen. Überprüfen Sie immer die Motorleuchte.

Aufgrund eines Ausfalls des Kurbelwellen- und Nockenwellenpositionssensors, kann ein Motor während der Fahrt zum Stillstand kommen oder sich nicht mehr starten lassen.

Ein fehlerhafter Sensor kann zu schwerwiegendem Motorausfall führen.

Finden Sie einen Händler in Ihrer Nähe
Verkaufsstellen

Ressourcen

Marketingflyer

Werbematerial - Nockenwellensynchronisierer

Technisch

Handbuchen, Installation und Hindweise - Nockenwellensynchronisierer

Garantien

Garantie - Nockenwellensynchronisierer

Bilder

Produktabbildung